Bodybuilding und Fitness Blog
 



Bodybuilding und Fitness Blog
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 

Links
  Ephedrin Ephedra bestellen
  Anabolika Kaufen Info
  Yohimbin
  Ephedrin HCL
  Ephedra
  Yohimbe
  ECA Stack

Letztes Feedback


http://myblog.de/bodyfitness

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Die Metabole Diät III

In der Umsetzung sieht das dann wie folgt aus: Wir haben einen muskelbepackten, drahtigen 80 kg Bodybuilder mit einem KFA von unter 10% und einen massigen Bodybuilder mit Speck um die Hüfte und einem Körperfettanteil von ca. 20%. Zu meiner Zeit als aktiver Kraftsportler ging es mir ähnlich. Ich habe stets viel Protein und große Mengen an Kohlenhydraten gegessen, um bloß keine Muskelmasse und Kraft zu verlieren. Dabei hatte ich damals mit 120 kg Gewicht kaum mehr Muskeln als heutzutage mit etwa 100 kg. Damals war ich dafür ziemlich fett.

Im Rahmen der Metabolen Diät wird die Zusammensetzung der einzelnen Nährstoffe der körperlichen Aktivität des jeweiligen Tages angepasst. Man unterscheidet zwischen der Nährstoffzufuhr an Trainings-Tagen und an trainingsfreien Tagen. Insbesondere das korrekte Timing der Kohlenhydrate ist von immenser Bedeutung. Kohlenhydrate werden nur zu bestimmten Zeitpunkten gegessen. An Trainingstagen zum Frühstück, vor dem Training und sofort nach dem Workout. An Tagen, an denen nicht trainiert wird, werden außer zum Frühstück so gut wie keine Kohlenhydrate mehr gegessen.

Die Trennung von Kohlenhydraten und Fett in einer Mahlzeit ist mindestens genau so wichtig. Da es durch die Kohlehydrate-Zufuhr zu einem Anstieg des Speicherhormons Fett kommt, darf hier nur so wenig wie möglich Fett zugeführt werden. Hochwertiges Eiweiß ist dafür jedoch Bestandteil einer jeder Mahlzeit. Sowohl an Trainings- als auch an trainingsfreien Tagen wird die Kohlenhydrat-Zufuhr im Verlaufe des Tages niedrig gehalten. Dies bedeutet, dass hauptsächlich Fleisch, Fisch, Eier, Gemüse mit geringem Kohlenhydrat-Anteil, Eiweiß-Shakes mit Wasser sowie hochwertige Fettsäuren zum Einsatz kommen.

Schwerpunkt im Tagesverlauf ist also Protein und Fett, aber nur wenig bzw. keine Kohlenhydrate.

1.6.10 15:40
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung